Leben mit Behinderung Hamburg

Servicemenu

Suche

Meine Spende

Achtung: Dieser Teil unserer Website wird grade aktualisiert.

Wir verpflichten uns zu Transparenz

Leben mit Behinderung Hamburg erhält über seine verschiedenen Institutionen in großem Umfang öffentliche Mittel. Diese Gelder setzen wir für die Assistenz von Menschen mit Behinderungen ein. Hierfür legen wir im einzelnen gegenüber den Kostenträgern Rechenschaft ab. Wir wollen jedoch zusätzlich gegenüber der Öffentlichkeit zeigen, dass wir die öffentliche Mittel wie auch private Zuwendungen wirksam und sparsam einsetzen. Wir wollen zeigen, dass wir unseren Auftrag gegenüber Menschen mit Behinderungen und ihren Familien erfüllen. Gleichzeitig sehen wir uns dem Gemeinwohl verpflichtet. Der Vorstand hat deshalb für alle Organisationen, die zu Leben mit Behinderung Hamburg gehören, beschlossen, dass sie der Initiative Transparente Zivilgesellschaft beitreten.

Wir haben uns demnach verpflichtet, jedes Jahr auf unserer Website zu veröffentlichen:

  • was wir im vergangenen Jahr getan haben,
  • woher unsere Mittel stammen,
  • wie wir sie verwendet haben
  • und wer unsere Entscheidungsträger waren bzw. sind.

Alle Angaben beziehen sich auf auf den 31. Dezember 2014.