Kleine Piraten stürmen Leben mit Behinderung Hamburg

Rubrik: Neuigkeiten

Inklusiver Kindertag am 4. Mai 2018 von 13 - 18 Uhr im Südring 36.
Toben, Snoozeln, Kinderschminken - anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung laden wir am 4. Mai von 13 bis 18 Uhr wir zu einem inklusiven Kindertag zu uns in den Südring. Wir säen Inklusion und fangen bei den Kleinen an.

Mitveranstalter ist unser Partnerverein tumaini e.V., den wir bei dem Fest vorstellen wollen. tumaini e.V. setzt sich intensiv für die Integration von Familien mit Migrationserfahrung mit einem Kind mit Behinderung ein. Ein kleiner engagierter Verein mit einem großen Potenzial für eine diverse und inklusive Gesellschaft. Es ist uns wichtig, Teilhabe in Hamburg auf so vielen Ebenen wie möglich zu befördern und engagierte Mütter und Väter zu unterstützen.

Unser Fest richtet sich auch an die Familien, die bei vielen, auch inklusiven, Veranstaltungen immer noch ausgeschlossen sind, weil ihre Kinder sehr komplexe Behinderungen haben und besondere Angebote brauchen. Wir bieten Sinnes- und Wahrnehmungsspiele an und werden von einer Musiktherapeutin unterstützt. Für Kinder mit Kau- und Schluck-Störungen reichen wir pürierte Kost. Alle anderen stärken sich mit Spaghetti Bolognese und Milchreis mit Kirschen oder mit dem afrikanischen Essen von tumaini e. V.