Brunnenfest 2018

Rubrik: Neuigkeiten

Lust auf Flohmarkt, Live-Musik und jede Menge Aktionen für Kinder? Dann nichts wie hin in den Südring! Am 1. Juli wird bei Leben mit Behinderung Hamburg wieder das Brunnenfest gefeiert.

Geplant ist ein buntes Familienfest mit allem, was dazugehört: Hüpfburg, Kinderschminken und eine Wasserbaustelle sowie eine Rollenrutsche, Kegeln und ein besonderer Fuhrpark. Auch ein Ballonkünstler wird vor Ort sein, um sein Können zu zeigen. Wer möchte, kann außerdem seinen eigenen Button herstellen.

Los geht es um 14 Uhr. Dann beginnt auch der Flohmarkt, auf dem nach Schnäppchen und Liebhaberstücken gestöbert werden kann. Wer mag, kann außerdem sein Glück bei der Tombola und am Glücksrad herausfordern. Begleitet wird das Programm von Live-Musik der Künstler „Heiße Reifen“, „Alina Blümchen“ und „Nyx“.

Verpflegt werden die Gäste mit Getränken, Kuchen und Würstchen vom Grill.