Digitale Podiumsdiskussion - machen Sie mit!

Rubrik: Neuigkeiten

Wir wollen mit Ihnen gemeinsam diskutieren und haben die Podiumsdiskussion „Freiheit oder Schutz – Leben mit Behinderung in Covid-19 Zeiten“ geplant. Die findet wegen des Kontaktverbots natürlich nicht im Südring, sondern digital über Zoom statt. Los geht es am 10. Juni 2020 um 18 Uhr.

Diese Veranstaltung sollten Sie nicht verpassen. Es erwarten Sie Experteninfos über die aktuelle Lage und selbstverständlich haben Sie auch Gelegenheit, Ihre Sicht der Dinge einzubringen. (Hier gibt es unser Video zum Thema.) Als Gäste im moderierten Gespräch erwarten wir als Vertreterin der Stadt Hamburg Nina Gust, die Leiterin des Inklusionsbüros bei der Hamburger Senatskoordinatorin für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Sie wird u.a. mit der Vorstandsvorsitzenden Ingrid Jäger und Stephan Peiffer, Geschäftsführer der Sozialeinrichtungen gGmbH von Leben mit Behinderung Hamburg sowie Selbstvertreter*innen der Interessenvertretung diskutieren. Schalten Sie sich ein!

Ihre Zugangsdaten:

lmbhh.zoom.us/j/99591636721
Meeting-ID: 995 9163 6721
Kennwort: Hamburg1!

-----

Sie haben Zoom noch nie benutzt? Wir erklären Ihnen, wie es funktioniert.

Zoom einrichten (Video)
Zoom einrichten (Anleitung)

An einer Zoom-Konferenz teilnehmen (Video)
An einer Zoom-Konferenz teilnehmen (Anleitung)