Inklusives Tenniscamp

Rubrik: Veranstaltungen

Du möchtest bewegte Ferien erleben? Und hast Lust, gemeinsam mit anderen Teilnehmer*innen Tennis zu spielen? Dann ist das inklusive Tenniscamp genau das Richtige für dich! Dabei spielt es keine Rolle, ob du schon einmal Tennis gespielt hast oder noch nie einen Schläger in der Hand hattest, ob du eine Behinderung hast oder nicht. Denn beim inklusiven Tenniscamp geht es vor allem um eins: Spaß haben. Und zwar gemeinsam!

Das Tenniscamp findet vom 26.-30. Juli 2021 jeweils von 9:30-15:30 Uhr statt.

Wir nutzen die Tennis-Sportanlage des SC Langenhorn (SCALA) im Beckermannweg 25.

Die Teilnahmegebühr beträgt € 30,00. (Teilnehmer*innen des Bildungspakets der Stadt Hamburg sind davon befreit.) Spielmaterial, Mittagessen und Assistenz durch Tainer*innen und Betreuer*innen sind dabei inklusive. Die Teilnehmer*innen benötigen lediglich Sportkleidung. Neben dem Training ist auch ein kleines Rahmenprogramm geplant.

Die Anlage ist weitesgehend barrierefrei, jedoch gibt es keine barrierefreie Toilette.

Anmeldung bis zum 8. Juni 2021 bei:

Laura Frenker-Hackfort
Mail: laura.frenker-hackfort(at)lmbhh.de
Tel.: 040 / 270 790 - 944


---------------

Das inklusive Tenniscamp ist eine Kooperation von Leben mit Behinderung Hamburg und René Nicklisch von Dazugehören e.V.