Wahlprüfsteine

Rubrik: Neuigkeiten

Am 26. September 2021 findet die nächste Bundestagswahl statt. Auch Menschen mit Behinderung sollen dann ihr Wahlrecht nutzen, bei Bedarf auch mit entsprechender Unterstützung. Wichtig ist, vorab zu überlegen, welche Veränderungen einem selbst wichtig sind und welche Partei diese Forderungen am besten umsetzen kann. Der Elternverein von Leben mit Behinderung Hamburg hat zur Orientierung Wahlprüfsteine entwickelt: 

Selbstbestimmung
Welche Gesetze würde eine Partei für mehr Selbstbestimmung in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Schule und Freizeit ändern?

Gesundheit
Wie setzt sich eine Partei für die Versorgung im Krankenhaus und die dort benötigte Assistenz ein? Kinder und Jugendliche: Was tut eine Partei für inklusive Hilfen für Kinder und Jugendliche, damit es ihnen gut geht?

Pflege
Was tut eine Partei für die Entlastung und Bezahlung von Pflege-Personal?

Corona
Was tut eine Partei, damit Menschen mit Behinderung in der nächsten Pandemie gleichgestellt sind?

Menschenrechte
Was tut eine Partei für Vielfalt und Toleranz?

Fachkräfte
Was tut eine Partei dafür, dass mehr Menschen für Menschen mit Behinderung arbeiten wollen und können?

Barrierefreiheit
Was tut eine Partei gegen Behinderungen im Alltag?

Detaillierte Informationen zu unseren Prüfsteinen erhalten Sie hier

Veranstaltungen zum Thema:

Politik im Dialog – Bundestagswahl
Wahlprüfsteine von Menschen mit Behinderungen und ihren Vereinen
Montag, 16. August 2021, 17-19 Uhr
Weitere Informationen gibt es hier

Politik im Dialog – Zukunfts-Café
Mit Politikerinnen und Politikern im direkten Gespräch zu Themen von Menschen mit Behinderung 
Montag, 13. September 2021, 17-19 Uhr
Weitere Informationen gibt es hier.