Neue Tagesstätte im Pergolenviertel eröffnet

Rubrik: Neuigkeiten

Seit 1. April bietet die Tagesstätte Pergole Arbeitsplätze für 20 erwachsene Menschen mit komplexen Behinderungen. In kleinen Gruppen werden Produkte hergestellt und Dienstleistungen übernommen. Die Tätigkeiten sind individuell zugeschnitten und auf die Fähigkeit der Person abgestimmt. Besonderes Highligt werden Außeneinsetze über unser Konzept "Auf Achse" zum Beispiel im Polizeimuseum oder in einem Schwimmbad sein. Für die Tagesstätte besteht eine Kooperation mit einer Kita. "Am 1. April haben wir Eröffnung gefeiert und es war einfach toll! Es ist aufregend jetzt endlich loszulegen. Wir haben das mit einem leckeren Brunch gefeiert und hatten viel Spaß. Die Beschäftigen, die von einer anderen Tagesstätte wechseln freuen sich über die Veränderung - besonders auch über den vielen Platz in der Tagesstätte und die hellen und freundlichen Räume", freut sich Tagesstättenleitung Nadine Voss.