Bergedorf: Tagesstätte Carla-Teigeler-Haus

Außenansicht der Tagesstätte Carla-Teigeler-Haus

Die Tagesstätte Carla-Teigeler-Haus bietet Arbeitsplätze für 38 Erwachsene mit schweren Behinderungen. In kleinen Gruppen werden kunsthandwerkliche Produkte hergestellt und Dienstleistungen übernommen. Die Tätigkeiten sind individuell zugeschnitten, damit jeder so selbstständig wie möglich arbeiten kann.
Es finden häufig Ausflüge in die Boberger Dünen und das Zentrum von Bergedorf statt. Mit den Wohngruppen im Haus besteht eine enge Zusammenarbeit.

Neues Lernen – Arbeit für alle:
In den ersten zwei Jahren in der Tagesstätte steht die berufliche Bildung im Vordergrund, individuelles Lernen und Weiterentwicklung werden groß geschrieben. Die Zusammenarbeit mit Eltern und Angehörigen ist Teil des Konzepts der Tagesstätte, sie werden nach eigenen Wünschen einbezogen.

Voraussetzungen, Arbeitsangebote & mehr

Öffnungszeiten Mo-Do 8.00 bis 16.00 Uhr, Fr 8.00 bis 15.30 Uhr
Voraussetzung Anerkennung durch die Sozialbehörde, Auschluss der Werkstattfähigkeit
Fahrdienst Von der Sozialbehörde bewilligt und organisiert
Gruppengröße 4 Gruppen mit je 8 Plätzen, eine Gruppe mit 6 Plätzen
Betreuung Durch Sozialpädagogen, (Heil-)Erzieher, Assistenzkräfte, Erzieher, Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst
Arbeitsangebote Herstellen von Produkten wie z.B. farblich gestaltete Ostereier und Geschenkpapier, bedruckte Jutebeutel, das Patchen von Kleidung, Herstellung von Kuchen, Keksen, Quiche und deftigen Backwaren sowie Backmischungen im Glas, Windlichter, Serviettentechnik, Kissen in versch. Größen und Farben, Geschenkbeutel, Kosmetik- und Handytaschen, Cajons und Trommeln, versch. Holzprodukte, Herstellen von Buttons auf Bestellung, Serviceangebote außerhalb des Hauses, wie z.B. Botengänge, Schreddern, Einkäufe und Bestellungen erledigen
Auf Achse Tätigkeiten Kleidung mit Namensschildern in einem Seniorenheim versehen und persönliche Einkäufe für die Bewohner erledigen, Arbeiten auf dem Fußballplatz des Sportvereins FC Bergedorf 85, im nahegelegenden Naturschutzgebiet Hinweisschilder eines Bodenlehrpfades reinigen
Gesundheit & weitere Angebote Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie, Musiktherapie, hauseigene Band, Beratung u. Anleitung von Kommunikationshilfen, Spaziergänge, Vorlesen, Wahrnehmungsförderung, basale Stimulation

Ansprechpartner

Tagestätte Carla-Teigeler-Haus
An den Dünen 2
21033 Hamburg

Leitung: Ellen Buhl
Tel. 040-724 02 70
E-Mail senden

Angebotsberatung Wohnen und Arbeiten:
Antje Nötzel, Anke Krieten
Tel. 040-270 790 927
E-Mail senden