Hausgemeinschaften

Sie haben die Wahl! In einer Hausgemeinschaft leben 20-25 Menschen, jeder so, wie er es mag: In der eigenen Wohnung, in einer ambulanten Wohngemeinschaft oder in einer unserer Wohngruppen. Gesellschaft und Hilfe gibt es in jedem Fall.

In allen unseren Hausgemeinschaften gibt es ambulante Wohngemeinschaften und stationär betreute Wohngruppen. Die meisten Hausgemeinschaften verfügen außerdem über Einzelappartements.

Unser Angebot für Sie

  • Sie entscheiden, wie Sie leben wollen – wir geben Ihnen dabei genau die Unterstützung, die Sie brauchen.
  • Egal, ob Sie alleine oder mit anderen zusammen leben: In der Hausgemeinschaft finden Sie unkompliziert Kontakte.
  • Schnelle Hilfe rund um die Uhr: Jede Hausgemeinschaft wird von einem Mitarbeiterteam unterstützt.

Zur Zeit haben wir neun Hausgemeinschaften: Inklusive Hausgemeinschaft Shanghaiallee (HafenCity),  Pulverteich (St. Georg), Gojenberg und Ludwig-Rosenberg-Ring (Bergedorf), Max B (Schanzenviertel),  Friedensallee (Ottensen), das Hildegard-Schürer-Haus (Winterhude), Am Eisenwerk und Selbst + Sicher (Barmbek). Weitere Hausgemeinschaften sind in Planung.
Das Hildegard-Schürer-Haus ist eine Hausgemeinschaft für ältere Menschen. Hier gibt es auch eine ambulant betreute Wohngruppe für Menschen mit Behinderung, die an Demenz erkrankt sind.

Hier erfahren Sie mehr über die Wohnformen und mögliche Unterstützung 

Wir helfen weiter

Leben mit Behinderung Hamburg
Angebotsberatung Wohnen und Arbeiten
Anke Krieten und Antje Nötzel 
Südring 36 
22303 Hamburg 
Tel. 040-270 790 927 
Fax 040-270 790 948 
E-Mail senden