Ottensen: Hausgemeinschaft Friedensallee

Außenansicht der Hausgemeinschaft Friedensallee

Das Viertel

Ottensen ist bunt und urban. Das Herz bildet die lebendige Ottenser Hauptstraße mit Einkaufsmöglichkeiten und Cafés. Zahlreiche Kulturangebote laden Bewohner und Besucher ein. Und auch die Elbe mit Fahrgastschiffen und Sandstränden ist nur ein paar Minuten entfernt.

Durch die zentrale Lage am Altonaer Bahnhof mit Bussen und S-Bahnen ist das Viertel gut angeschlossen.

Die Hausgemeinschaft

Mitten im bunten Treiben des Stadtteils Ottensen lebt diese Hausgemeinschaft für 19 Personen. Die Hausgemeinschaft besteht aus drei Wohnungen, in denen unterschiedliche Unterstützung angeboten wird und bietet viele Möglichkeiten, den Stadtteil zu erkunden und Kontakte in der Nachbarschaft zu knüpfen.

Es gibt pädagogische, pflegerische und hauswirtschaftliche Unterstützung. Morgens, nachmittags und nachts sind Mitarbeitende anwesend. In der Zeit von 8-15 Uhr ist im Bedarfsfall für Hilfe gesorgt.

Auf einen Blick

Wohnungen 2 Wohnungen mit jeweils 5 Zimmern und 1 Wohngruppe mit 9 Zimmern über 2 Etagen
Mieter 20 bis 65 Jahre alt
Ausstattung Zimmergröße 16-22 qm, hell, freundlich, teilweise zur Straße und zum Innenhof gelegen, Kabel-TV
Gemeinsame Räume Küchen, Wohnzimmer, 2 Bäder und 7 Duschen
Barrierefreiheit ja
Unterstützung morgens, nachmittags, nachts und bei Bedarf, nicht in den AWGs
Verkehrsanbindung 4 Minuten Fußweg zum Bus (Linie 150, 288, 2) ca. 10 Minunten zur S-Bahn (S31, S11)
Stadtteil und Umgebung Ottensen: lebendiger, multikultureller Stadtteil, Elb- und Hafennähe
Ärzte ja
Einkaufen ja
Freizeit Kino, Theater, Stadtteilzentren, Grünanlagen, Elbpark, Restaurants und Cafés, viele kulturelle und sportliche Angebote
Sonstiges gemeinsame Freizeitaktivitäten im Haus und im Stadtteil, WLAN

Ansprechpartner

Hausgemeinschaft Friedensallee
Behringstraße 2
22765 Hamburg
Leitung: Claudia Nolting-Brunke, Tel.040-390 82 56, E-Mail senden
Angebotsberatung Wohnen und Arbeiten:
Anke Krieten und Antje Nötzel 040-270 790 927, E-Mail senden

Medizinproduktsicherheit

Bei Fragen oder Meldungen, welche diesen Bereich betreffen,
wenden Sie sich bitte an
G&S Gesundheit und Sicherheit für Betriebe GmbH
Dr. Harald Gercke-Hahn
Hudtwalckerstr. 11
D-22299 Hamburg

E-Mail senden