Finkenwerder: Wohngruppen Nessdeich

Außenansicht der Wohngruppe Nessdeich

Das Viertel

Bei Finkenwerder denkt man an Apfelbäume und Airbus. Doch unweit des Fähranlegers gibt es einen alten Dorfkern mit Backsteinhäusern und viel Hafen-Charme. Trotz der ländlichen Lage sind Läden, Restaurants und Freizeitangebote gut erreichbar. 

Die Wohngruppen

Der Backsteinbau bietet Wohnraum für 18 Bewohner*innen. An der Rückseite des Hauses liegt ein großer Garten, der von allen genutzt werden kann.

Tagsüber und nachts sind Mitarbeitende anwesend. In der Zeit von 8-15 Uhr ist im Bedarfsfall für Hilfe gesorgt.

Auf einen Blick

Zimmer 9 je Wohnung
Mitbewohner 31 bis 76 Jahre alt
Ausstattung Zimmergröße 13-17 qm, ruhig, hell, Telefon und Kabelanschluss
Gemeinsame Räume Küche, großes Wohn- und Esszimmer, Hauswirtschaftsraum
Barrierefreiheit ja
Unterstützung tagsüber und nachts
Verkehrsanbindung ca. 5 Minuten Fußweg zum Bus (Bus 150, 251, 146), 20 Minuten Fußweg zum Fähranleger (Fähr-Linie 62, 64)
Stadtteil und Umgebung Finkenwerder: Nähe zur Elbe, Obstgärten
Ärzte ja
Einkaufen ja
Freizeit Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, Restaurants zu Fuß erreichbar
Sonstiges zugeschnitten besonders auf Menschen mit einem hohen Unterstützungsbedarf, Tagesstätte im Haus, WLAN

Ansprechpartner

Wohngruppen Nessdeich
Neßdeich 74
21129 Hamburg
Leitung: Matthias Raschdorf, Tel. 040-419 148 02, E-Mail senden
Angebotsberatung Wohnen und Arbeiten:
Anke Krieten und Henning Karten, Tel. 040-270 790 927, E-Mail senden

Sie wollen bei uns arbeiten?

Schauen Sie gern auf unsere Stellenbörse oder schicken Sie uns eine Initiativbewerbung.